Überschrift

Hochschulregion des Spitzensports

Logo "Hochschulregion des Spitzensports" ist abgebildet

Freizeit- und Breitensportmöglichkeiten für unsere Studierenden anzuregen und zu fördern ist ein Aspekt, der an der  Duale Hochschule großgeschrieben wird. Darüber hinaus engagieren wir uns im Rahmen des Projektes "Hochschulregion des Spitzensportes" auch im Bereich des Leistungssports. Wir kooperieren mit Universitäten, Hochschulen und Duale Hochschulen der Metropolregion Rhein-Neckar, mit Studentenwerken, Olympiastützpunkten und dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband. Studierende Spitzensportlerinnen und -sportler sollen optimale Rahmenbedingungen vorfinden, um ihren Trainings-, Lehrgangs- und Wettkampfaufwand mit dem Studium abstimmen zu können. Neben speziellen Beratungs- und Betreuungsangeboten können Studierende beispielsweise gesonderte Regelungen zu Anwesenheitszeiten, Abgabe- und Prüfungsterminen treffen